• Öffentlichkeitsarbeit

Planspiele



Am 11.02.20.22, sowie am 12.02.2022, fand nach langer Zeit wieder ein Lehrgang für Führungskräfte der Feuerwehren des Landkreises Oberhavel statt.

Mein besonderer Dank gilt der Feuerwehr Hennigsdorf, die den Ausbildungsraum und Ihre Planspielplatte zur Verfügung stellte.

Der stellv. Kreisbrandmeister, Kamerad Thomas Thielke, konnte 12 Kameraden zur Ausbildung begrüßen. Hier waren Kameraden aus Glienicke/Nordbahn, Birkenwerder, Bötzow, Bergfelde, Velten, Schildow, Falkenthal, Kremmen, Staffelde, Wesendorf und Hennigsdorf anwesend.

Jede Gruppe war vertreten - vom Gruppenführer bis hin zum Zugführer und sogar ein Verbandsführer.

Den Freitag verbrachten wir mit viel Theorie (allgemeine Rechtsgrundlagen).

Es wurde bis ins Kleinste der Führungskreis auseinandergenommen und besprochen.

Alle anwesenden Kameraden haben sich motiviert in die Ausbildung eingebracht.

Gegen 22.00 Uhr war es vollbracht und wir gingen in den verdienten Feierabend.

Bereits am Samstag um 08.00 Uhr waren alle wieder da.

Cool, keiner hat gefehlt und alle Teilnehmer waren hoch motiviert.

Es ging an die Platte!

Alle Kameraden waren voll dabei.

Auch unter Corona-Bedingungen hat es viel Spaß gemacht, so der eindeutige Tenor.


Danke nochmals an die Feuerwehr Hennigsdorf, welche uns Freitag und Samstag mit Kaffee versorgt haben.


Die Kosten trug der Ausbilder. Cool.


Ich als Ausbilder möchte mich bei allen anwesenden Kameraden nochmals ganz herzlich für die rege Teilnahme, für euren Einsatz und euer Standing bedanken.


Es hat Spass gemacht!


Ich wünsche Euch allen, dass Ihr und Eure Kameraden immer gesund und vollständig von Euren Einsätzen zu Euren Familien nach Hause kommt.


Mit kameradschaftlichen Grüßen


Thomas Thielke

stellv. KBM Landkreis OHV






87 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fair Play