• Ingo Pahl

Delegierten Versammlung


Der KFV Vorstand

Am 09.03.2019 trafen sich die Delegierten von den Wehren des Landkreises OHV, in den Räumlichkeiten der FF Oranienburg.

Der Vorsitzende des KFV Steffen Schönfeld eröffnete die Veranstaltung mit der Begrüßung der Gäste und Kameradinnen und Kameraden.

Anwesend waren 53 Stimmberechtigte.

Steffen Schönfeld gab einen Rückblick auf die Arbeit des KFV im Jahr 2018 insbesondere ging er auf die Mitgliederzahlen und Einsätze im vergangenen Jahr ein. Ende 2019 gab es im Landkreis 3.104 Kameradinnen und Kameraden.

Mitglieder in der aktiven Abteilung 1697 * Mitglieder in der Jugendabteilung 791 * davon Kinder in der Feuerwehr 185 * Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung 573 • Musiker 43 * Gesamt 3104

Einsätze: 3.076 Brände: 796, Hilfeleistungen: 1954, Fehlalarme: 326

Bericht von Ingo Pahl zur geleisteten Öffentlichkeitsarbeit:

Veröffentlichte Presseartikel

Artikel auf Facebook

Erreichte Personen

Homepage Aufrufe inkl. FB Links

Video KJL (30 Min.) + Info/Werbe Video (11 Min)

Plakat mit den 72 Standorten erstellt. Alle Standorte bei Google Maps hinterlegt, per 31.12.2018, 415.403 Klicks!!

Bericht vom Kreisjugendwart Chris Koch

Rückblick auf die Veranstaltungen des vergangenen Jahres wie z.B

Orientierungslauf, Jugendlager im "Störitzland" (Gem. Grünheide) Kreis-ausscheid, Reise nach Weißrussland etc.

Weiterhin freute er sich über die positive Mitglieder Entwicklung bei der Jugend / Kinder Feuerwehr.

Bericht des Schatzmeisters Thilo Hedke

Bis auf eine geringfügige Unterdeckung ist der geplante Haushalt aufgegangen und wurde später von den Kassenprüfern bestätigt.

Es folgten Redebeiträge von unseren Gästen:

Ludger Weskamp, Björn Lüttmann, Steffen Malucha, Karsten Peter Schröder und Frank Kliem

Thilo Hedke stellte den neuen Haushaltsplan für 2019 vor, der mit 2 Gegenstimmen und 3 Enthaltungen beschlossen wurde.

Für die Wahl der 2 Kassenprüfer und 2 stellv. wurde eine offene Wahl beschlossen. Gewählt wurde:

Marianne Schindler FF Kremmen

Dominic Vilberger FF Grüneberg

Stellvertreter:

Sven Baade FF Kein Mutz

Sylvia Erdmannski FF Zühlsdorf

Satzungsänderung

Auf Anweisung vom Finanzamt musste eine Formulierung in der Satzung korrigiert werden. Die Änderung wurde einstimmig beschlossen.

Ehrungen

Gerd Ritter wurde für 20 Jahre Kreisausbilder ausgezeichnet.

René Schmidt und Tino Küsel erhielten die Bronze Medaille für ihre Leistungen in der Jugendarbeit.

Schlusswort von Steffen Schönfeld

weitere Fotos HIER

#Nachricht

0 Ansichten