• Ingo Pahl

FF Velten präsentiert sich beim Hafenfest


Wie schon im letztem Jahr nutzte die FF Velten das Hafenfest um sich mit allen Fahrzeugen zu präsentieren. Zum Zeitpunkt der Aufnahmen (Mittags) war der Besucheransturm noch übersichtlich.

In diesem Jahr wurde auf Vorführungen verzichtet, stattdessen konnten die Besucher selbst Hand anlegen. Unter kompetenter Anleitung konnten Werkzeuge wie z.B. Spreizer und Schere an einem bereit gestellten PKW ausprobiert werden. Der PKW hatte die Aufschrift: "Trau Dich, zerstöre mich"

Kameraden der Partner Feuerwehr Gem. Stadtland Ofw. Rodenkirchen übergaben der Bürgermeisterin Ines Hübner ein Gastgeschenk.

Mit unüberhörbarem "Tatü-Tata" kündigte sich das Berliner Feuerlöschboot der Wache Spandau Süd an und drehte im Hafen eine Runde, dabei wurde aus allen Rohren riesige Wasserfontänen in die Luft gespritzt. Auch die Wasserschutzpolizei besuchte die Veranstaltung mit ihrem Boot.

Lautstark wurden die Drachenboot rennen von den Besuchern begleitet.

Weitere Fotos und ein Video findet Ihr im Archiv unter sonstiges aus OHV

#Nachricht

46 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Jugendflamme 2020

In der derzeitigen Situation sind wir leider gezwungen, die Abnahme der Jugendflamme 1,2 und 3 in diesem Jahr abzusagen. Wir können nicht für einen reibungslosen Ablauf nach den vom Landkreis angeordn